3D | CGI
Möbel Visualisierung

3D Visualisierung Möbel

Im Gegensatz zu einem klassischen Fotoshooting, braucht eine fotorealistische 3D Visualisierung für Möbel keine lange Planung, keine Logistik, keinen aufwendigen Auf- und Abbau und keine großartige nachträgliche Bildbearbeitung. Perspektiven, Optionen, Farben und Materialien können in der 3D-Software beliebig oft angepasst und gerendert werden. Auch wenn noch kein 3D Modell des Produktes zur Verfügung steht, lassen sich alle Möbel anhand von Fotos und Maßen in der 3D-Software erstellen.

  • Service

    3D Modeling | 3D Rendering

  • Visual

    E-Commerce | Freisteller

  • 5K

    4.961 x 3.508

  • Input

    techn. Zeichnungen | Maße

Verwendung

Eine 3D Visualisierung von Studio 2038 lässt sich für beliebig viele Verwendungszwecke einsetzen. Übrigens: Ohne weitere Zusatzkosten liefern wir Ihnen alle 3D Renderings als optimierte Version für den Druck und als weitere Version für die optimale digitale Darstellung im Web.

  • Produktdarstellung auf Website
  • E-Commerce (Online Shop)
  • Print Katalog
  • Handzettel, Flyer und Broschüren
  • Social Media Posts
  • Messebanner und Plakate
  • Imagefilme und TV-Werbung
  • Werbematerial am Point of Sale

Was benötigen wir als Input?

Im Idealfall können wir auf bereits vorhandene Konstruktionsdateien (CAD) zurückgreifen. Sollte es aber noch keine 3D Dateien geben, so erstellen wir gerne den „digitalen Zwilling“ Ihres Produktes in der 3D Software. Hierfür benötigen wir nur einfache Referenzfotos, Maße und Muster für die verwendeten Materialien. Je besser der Input, desto besser die 3D Visualisierung.

  • CAD, STEP, FBX, DWG, OBJ oder andere 3D Dateien falls vorhanden
  • einfache Referenzfotos und Detailaufnahmen
  • Maßangaben oder technische Zeichnungen
  • Stoffmusterproben per Post oder digitale Texturen (falls vorhanden)

weitere Projekte